Abendliche City-Fahrt (Ab Lindenufer/Berlin Spandau)
Bestseller
Moltkebrücke
Reichstag
Regierungsviertel

Erleben Sie Berlin am Abend!

Über die Spree geht es durch die Schleuse Charlottenburg,Tegeler Weg,Schloss Charlottenburg, Spreekreuz, Schloss Bellevue, Haus der Kulturen der Welt,  Bundeskanzleramt, Hauptbahnhof, Reichstag, Friedrichstraße und zurück durch den Humboldthafen, Nordhafen, Westhafen bis zum Lindenufer in Spandau.

  • Schleuse Charlottenburg
  • Haus der Kulturen der Welt
  • Hauptbahnhof
  • Bundeskanzleramt
  • Reichstag
  • Friedrichstraße
Enthalten

3 Stunden Schifffahrt über die Spree mit Live Moderation

Nicht enthalten

Speisen und Getränke an Bord.

Dauer3 Stunden
Mitzubringen

Gute Laune, gutes Wetter und das ausgedruckte Ticket.

Wichtige Informationen

Rechtzeitiges Erscheinen sichert gute Außenplätze! Der Einlass beginnt ab ca. 30-40 Minuten vor Abfahrt an der Anlegestelle der Reederei Lüdicke / Spandau-Lindenufer. Bitte stellen Sie sich trotz Online Ticket in der Warteschlange an.

Abfahrt: Anlegestelle Spandau Lindenufer der Reederei Lüdicke (S+U-Bahnhof Spandau) Gegenüber Lindenufer 39, 13597 Berlin

Unsere Schiffe: MS Wappen von Spandau, MS Heiterkeit & MS Angela

Weitere Informationen

Diese Schifffahrt führt Sie ab dem Lindenufer zunächst über die Schleuse Charlottenburg, die seit dem Ende des 19. Jahrhunderts die erste innerstädtische Spree-Staustufe bildet, zum märchenhaften Schloss Charlottenburg. Über das Spreekreuz an der Verbindung zum Landwehr-Kanal und den von Peter Joseph Lenné entworfenen Charlottenburger Verbindungskanal befahren Sie die Spree auf Bergfahrt über das Hansaviertel, das Bundesministerium für Inneres, das Schloss Bellevue - Sitz des Bundespräsidenten -, Moabiter Werder, das Haus der Kulturen der Welt zum Spreebogen und Regierungsviertel mit dem Bundeskanzleramt, Hauptbahnhof, Reichstag, ARD Hauptstadtstudio bis hin zur bekannten Friedrichstraße. Vom Humboldthafenbecken aus geht diese Dampferfahrt weiter nach Norden zu den Binnenhäfen des Spandauer Schifffahrtskanals, den ehemaligen Nordhafen und den größten Berliner Hafen - den Westhafen - mit seinen historischen Getreidespeichern und Lagerhallen, die von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz genutzt werden, und auf dessen Gelände sich heute noch die Berliner Binnenschifferkirche befindet. Die weitere Fahrt erfolgt über den Westhafenkanal

6 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
War gemütlich
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Schiff hat seine besten Tage schon hintersich.aber im Großen und Ganzen wat es ok.
von Erwin Thiermann am 13.09.2018
Alles sehr schön, nette Bedienung, faire Preise, nur der Rückweg ist öde....
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
S.o.
von thomas Geffe am 07.09.2018
Super
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Sehr gute Fahrt, freundliches Personal.
von Claudia am 23.08.2018
4.55/6
ab
17,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.